Versprechen der EmmausWegGemeinschaft

01. August, 2014

 

Erstmalig haben nach einer Zeit der Vorbereitung am 19. Juli 2014 zwölf Mitglieder der „EmmausWegGemeinschaft der VerprechenMissionsschwestern vom Heiligsten Erlöser“ das Versprechen abgelegt, ihr Leben aus der befreienden Botschaft des Evangeliums zu leben. In dieser Ausrichtung – Achtsamkeit und Verantwortlichkeit den Mitmenschen und der Schöpfung gegenüber, erlösendes Dasein für die Mitmenschen, Einfachheit und Authentizität – sehen sie sich verbunden mit der Spiritualität unserer Gemeinschaft.