Erlösend wirken

Jesus Christus, der Erlöser, ist Grund und Mitte
unserer Gemeinschaft. Durch ihn erhält unser
Leben Sinn und Ziel. Durch ihn gewinnen wir
Orientierung für unser Entscheiden und Handeln.

Veranstaltungen

29.11.2020

Ein Abend zum Innehalten im Kloster St. Theresia.

Sonntag 29.11.2020; 18:00 Uhr
Kloster St. Theresia
Hauptstr.1, Stadl, 83567 Unterreit
02.01.2021

Ein intensiver Gebetsweg

Beginn: 02.01.2021, 18:00 Uhr
Ende: 06.01.2021, bis ca. 9:00 Uhr nach dem Frühstück
Kloster St. Theresia
Hauptstr.1, Stadl, 83567 Unterreit
22.02.2021

Abende in der Fastenzeit mit Impulsen, Austausch, kreativen Elementen, Stille und Gebet.

22.02.2021 ( 19:30 Uhr – 21:00 Uhr )
Kloster St. Theresia
Hauptstr.1, Stadl, 83567 Unterreit

Aktuelles

Solidarität für Frieden und Zusammenhalt 
So heißt das Thema des kommenden Weltmissionssonntags

und ist die größte Solidaritätsaktion der Katholiken weltweit.

 

Gerade jetzt in der Pandemie erfahren wir, wie klein unsere Welt ist und wie sehr wir zusammengehören und einander brauchen.

Dankbar denke ich oft
60 Jahre Profess: „Erntedank“ bei vier Jubilarinnen
Am 3. Oktober, dem Gründungstag unserer Gemeinschaft, konnten wir mit vier Schwestern „Erntedank“ feiern. Sr. Antonia Halene, Sr. Irmgard Buchner, Sr. Theresia Lechner und Sr.

Spirituelle Impulse

Zum Innehalten & Nachdenken

Die Kloster WG

Wir laden ein, mit uns zu leben

Wir Missionsschwestern vom Heiligsten Erlöser, tätig in Seelsorge und Beratung, bilden DIE KLOSTER-WG. Gerne teilen wir Leben und Glauben, unser Suchen und Finden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Manche Aufgaben sind uns nur möglich durch die praktische, ideelle und finanzielle Unterstützung von Menschen.