Teilen

Wir laden ein zu Veranstaltungen: Gesprächskreise, Meditationstage, Exerzitienkurse, geistliche Begleitung,…
Wir schätzen die Begegnung mit Menschen und suchen mit ihnen den Austausch über Leben und Glauben.

Aktuelles

Sommer

So schnell, wie die Isar bei Bad Tölz an einem vorbei rauscht- so dicht gefüllt und rasant  verliefen meinem Eindruck nach für viele Menschen die Wochen vor Ferienbeginn. Feste, die endlich wieder stattfinden konnten, Veranstaltungen, die lange verschoben wurden und dann alle Anlässe, die das Leben sonst noch so mit sich bringt.
Auch bei uns Schwestern waren die Kalender gefüllt. Ein Fortbildungstag im Pfarrheim in Vaterstetten, die Verlängerung der Gelübde von Schwester Cäcilia um weitere zwei Jahre, Abschied von Schwester Angelika im Pfarrverband Unterhaching, Abschied vom Wohn- und Wirkungsort im Herzoglichen Georgianum für Schwester Dorothea und Schwester Anni.
Da kommt die ruhigere Zeit recht, um all die kostbaren Begegnungen und Botschaften nachklingen zu lassen.
Auf dem Isarradweg kommt man an der “Blick ins GLÜCK Hütte”vorbei. Solche Plätze wünsche ich gerade jedem. Zumindest eine ruhige Bank in erreichbarer Nähe zum  Innehalten und Verkosten, wie der hl. Ignatius in diesen Tagen sagen würde.
Sr. Ruth Maria Stamborski, Stadl